Gute Ernährung ist bei uns eine Herzenssache. Und sie schmeckt gut.

SEIT ÜBER 20 JAHREN KOCHEN WIR GESUND UND LECKER

amaranth Catering für Wiesbaden und Umgebung

Wir achten beim Einkauf auf: 

- artgerechte Haltungsform
- biologische Futtermittel
- Verbot von präventiver Antibiotika-Gabe
- Verzicht von chemischen Düngemitteln

Wir kochen: 

- täglich frisch
- abwechslungsreich
- altersgerecht
- anteilig mit Biozutaten
- auch Essen für Allergiker

Mit unseren Mitarbeiter*innen, davon 42% mit einer schweren Beeinträchtigung, kochen wir seit 1995 für unsere Kund*innen in und um Wiesbaden ausgewogenes und ernährungsphysiologisch wertvolles Mittagessen.

Wir arbeiten nach den Standards der DGE, (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) und achten bei der Auswahl der von uns eingesetzten Produkte nicht nur auf Frische, Regionalität und das saisonalem Angebot, sondern auch auf eine nachhaltige Ernährung. Kurze Lieferwege sind uns wichtig. Entsprechend der Ernährungsbedürfnisse älterer Menschen halten wir ein modulares Speiseangebot, das sich unterschiedlich zusammensetzt und den Kundenbedürfnissen anpasst, bereit.

Eine schonende Zubereitung und ein zuverlässiges Kühlverfahren rundet unsere Cook & Chill System ab

Wir liefern Ihnen auf Wunsch täglich frisch gekochtes gekühltes, gesundes Mittagessen zur Endzubereitung direkt in Ihre Einrichtung. Sie erwartet neben dem gewählten Hauptgericht, eine Auswahl an täglich wechselnden Vorspeisen und Dessert.

Auf Grund unserer eigenen Qualitäts- und Frischeansprüche, bieten wir Ihnen bei einer Belieferung über einen Wochentag hinaus, keine frischen Salate und kein frisches Obst an.

· Wir legen Wert darauf, dass die meisten Speisen in unserer Küche wirklich hausgemacht sind.
· Wir verwenden dafür frische Zutaten und ausgesuchte Tiefkühlprodukte und halten den Anteil an vorgefertigten, sogenannten Convenience Produkten möglichst gering.
· Kartoffelpüree kommt bei uns nicht aus der Tüte, sondern wird aus frischen Kartoffeln, Milch (1,5% Fett) und dem berühmten Stich Butter selber hergestellt.
· Wir verwenden keine Produkte mit Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen.
· Sie finden bei uns entsprechend im Speiseplan gekennzeichnete Menükomponenten in Bioqualität, wobei die Gewürze für die Speisenzubereitung grundsätzlich aus biologischen Anbau stammen.

EINFACH ONLINE BESTELLEN

Ihre Bestellung immer im Überblick

Derzeit erstellen wir unsere Anmeldeseite für das Klassik-Catering.

Für nähere Informationen zu Speiseplänen und Bestellungen bitten wir eine Mail an amaranth@ifb-stiftung.de zu schreiben.

Unser Bestellverfahren bietet jede Menge Vorteile:

· Sie haben die Möglichkeit Ihre Bestellung jederzeit einzusehen und im Rahmen der Bestellfristen zu ändern.

· Ihre Online – Bestellung erfolgt direkt in den für Sie hinterlegten Speiseplan.

· Sie sehen Ihre Kundendaten und die Preise, die für Sie hinterlegt sind. Für Ihre Budgetplanung können Sie jederzeit Ihren Rechnungsbetrag (pro Tag, pro Woche, pro Monat) einsehen.

· Sie helfen uns Übertragungsfehler, die bei manueller Verarbeitung Ihrer Bestellung möglich sind, zu vermeiden.

ZUM MITNEHMEN

Alle Speisepläne zum download

Hier können Sie schon recht bald alle Speisepläne zum herunterladen erhalten. 

GEPRÜFTE SICHERHEIT

Unsere Zertifikate

Wir verarbeiten BIO-Menükomponenten und -zutaten laut unserem aktuellen Speiseplan. Ebenso verwenden wir BIO-Gewürze. 

Das Siegel beinhaltet: 
- Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel
- höchstzulässige Anzahl von Tieren pro Hektar
- artgerechte Haltungsformen biologische Futtermittel sowie Verbot von präventiver Antibiotika-Gabe
- Verbot von Gentechnik
- Verarbeitung: nur 53 Zusatzstoffe zugelassen (konventionelle Produkte in der EU: 316)

HIER können Sie das Zertifikat einsehen. 

Wir erfüllen den "DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder. 

Überprüft wurden die folgenden Bereiche: 
- Lebensmittel einer Mittagsverpflegung (Qualität und Häufigkeiten)
- Speiseplanung und -herstellung
- Hygieneaspekte / rechtlicher Rahmen / QM-System

HIER können Sie das Zertifikat einsehen. 

HACCP ist eine systematische Methode zur Analyse aller potentiellen Gefahren (hazards) innerhalb eines Lebensmittelproduktionsprozesses. Innerhalb dieses Produktionsprozesses werden alle Punkte identifiziert, an denen solche Gefahren eintreten können. Danach wird festgelegt, welche dieser Punkte kritisch (bedenklich) für die Verbrauchergesundheit sind. Die so identifizierten Kritischen Kontrollpunkte (CCP´s) werden dann überwacht (monitoring), und sollte der Fall eintreten, dass die für jeden CCP festgelegten Bedingungen die definierten Grenzwerte über- oder unterschreiten, stehen vorab ausgearbeitete Korrekturmaßnahmen zur Verfügung.

HIER können Sie das Zertifikat einblenden. 

In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD nehmen wir an einem freiwilligen externen Hygiene-Monitoring teil. 
Dabei erfolgen unangekündigte Hygieneprüfungen, die folgende Punkte umfassen: 

- HACCP-Konzept
- Personalhygiene
- Umfeldhygiene
- Gerätehygiene
- Produkthygiene
- mikrobiologische Untersuchungen

HIER können Sie das Zertifikat einsehen. 

In unserem Haus hat das Team des amaranth Kinder-Catering an einer Schulung folgender Themen teilgenommen: 

- Sicherheitunterweisung gemäß § 14 (2) der Gefahrstoffverordnung
- Personalhygiene und Mikrobiologie
- Folgebelehrung nach §43 (4) des Infektionsschutzgesetzes

HIER können Sie das Zertifikat einsehen. 

Unser Küchenleiter, Herr Wille, ist geprüfter Ausbilder nach der 

Ausbilder-Eignunsverordnung

der IHK Wiesbaden. 

HIER können Sie das Zeugnis einsehen.